Wupp'n'go
HomepageMapviewActivitiesOrganisationsBlogpostsInfopages

Wupp'n'go

Wann darf ich was? of topic FAQ

Was du wann darfst, ist in Deutschland klar gesetzlich geregelt. 

14-15 Jahre: Du darfst alkoholische Getränke und Lebensmittel und auch Zigaretten/E-Zigaretten sowie Shishas/E-Shishas nicht kaufen. Du darfst auch in der Öffentlichkeit nicht rauchen/dampfen oder trinken.

Du darfst nicht in Nachtclubs, Nachtbars oder Spielhallen. Wenn keine erziehungsberechtigte Person dabei ist, darfst du bis 22 Uhr ins Kino.

Du darfst grundsätzlich nicht zu Tanzveranstaltungen (z.B. Diskos), außer zu Veranstaltungen der Jugendhilfe.

16-18 Jahre: Du darfst keine Zigaretten/E-Zigaretten und Shishas/E-Shishas kaufen und nicht in der Öffentlichkeit rauchen.

Du darfst nicht in Nachtclubs, Nachtbars oder Spielhallen. 

Wenn keine erziehungsberechtigte Person dabei ist, darfst du bis 24 Uhr ins Kino.

In Gaststätten oder bei Tanzveranstaltungen (z.B. Diskos) darfst du bis 24 Uhr bleiben, bei Veranstaltungen der Jugendhilfe länger.

Ab 16 Jahre musst du einen Personalausweis oder Reisepass besitzen und dich damit ausweisen können. Das heißt, du musst deinen Ausweis dabei haben und vorzeigen können.

17 Jahre: du darfst in Begleitung einer eingetragenen Person Auto fahren, wenn du schon mit 17 einen Führerschein gemacht hast.

Unter 18 Jahren bist du beschränkt geschäftsfähig, das bedeutet, dass du bei allen Kaufverträgen eine Zustimmung deiner Erziehungsberechtigten brauchst. Das gilt auch für Handyverträge oder Abos wie Netflix. Wenn du trotzdem einen Kaufvertrag abschließt, haben deine Erziehungsberechtigten das Recht, den Vertrag rückgängig zu machen. Nur über dein Taschengeld darfst du frei verfügen. 

NotificationsImprintPolicies Wupp'n'go 2017-2021 Login